Smart und sicher wohnen

Die Joseph Stiftung Bamberg, ein kirchliches Wohnungsunternehmen, befasst sich seit mehr als 20 Jahren mit diesem Thema und hat zahlreichen nationale und internationale Forschungsprojekte initiiert oder begleitet. Zur Umsetzung der gewonnen Erkenntnisse wurde 2013 das Smarthouse SOPHIA als Living Lab konzipiert und errichtet.

Viele Erfahrungen aus der täglichen Nutzung smarter Technik sind in das Forschungsprojekt Selbstbestimmt Wohnen in Oberfranken eingeflossen. 

Technik, die größtenteils unbemerkt im Hintergrund agiert und nur wenige einfache Aktionen des Nutzers erfordert, kann dazu beitragen, sicherer und komfortabler zu leben. Was sinnvoll und notwendig ist, ergibt sich aus einer individuellen guten Beratung, wie sie im Projekt vorgestellt ist. 

Technik ersetzt keine Menschen, kann aber allen Beteiligten das Leben erleichtern. Weniger Sorgen und Ängste bei den Helfern, schnelle Informationen über kritische Momente, erleichterte Kommunikation und ein beruhigtes Gefühl bei der Zielperson.